Softwareentwicklung und Managed Hosting
ANEXIA
JUL
9
2021

Galaverleihung des Technicus Award 2021

Geschrieben am 9. Juli 2021 von Christina Rauter

„Hey Siri, öffne das Garagentor!“ Ein eigens entwickeltes smartes Garagentor-Steuerungssystem, ein selbst gebautes Morsegerät oder eine LED-Wall auf der mittels App Sternenbilder abgebildet werden – das sind nur ein paar der prämierten Einreichungen beim Technicus Award 2021: eine einzigartige Aktion des Absolventenverbands der HTL Mössingerstraße, um kreative Schüler – auch in Pandemiezeiten – zu fördern.

Das Thema des diesjährigen Wettbewerbs lautete „Hello World“. Ein Satz, der früher oder später jedem unterkommt, der sich mit Programmiersprachen beschäftigt. Es ist aber auch ein Satz, der vielfach gedeutet werden kann. Einige Schüler definierten das Thema beispielsweise als Neuanfang und andere setzten sich mit den Naturkatastrophen auseinander. Es gab neben technischen Einreichungen auch Projekte aus den Bereichen Deutsch und Englisch.

Auf einer Galaverleihung letzte Woche präsentierten die Schüler persönlich ihre Projekte mit einem Kurzfilm. Die Jury bestehend aus unserem CEO Alexander Windbichler und CEO der Kommunikationsagentur bigbang Christian Smerietschnig bekam vorab die Projekte zur Bewertung und vergab auf der Verleihung die Preise. Zu jedem Projekt wurden auch noch ein paar persönliche Worte hinzugefügt: „Euer Projekt hat uns sehr zum Nachdenken gebracht. Es ist wirklich super, wie ihr euch Gedanken zum Thema gemacht habt und auch die Umsetzung, wie ihr Erdbeben, Tsunamis, Naturkatastrophen in einer App darstellt.“ so Christian Smerietschnig.

Die Begeisterung der Schülerinnen und Schüler hinter ihren Projekten konnte man sehen und das spielte auch bei der Beurteilung eine tragende Rolle: „Ich finde es wichtig, etwas zu finden, für das man brennt und für das man eine Leidenschaft entwickeln kann. Bei mir ist es die Technik, aber es muss nicht zwangsweise die Technik sein. Es ist wichtig, dass man überhaupt für etwas brennt und das war mir bei der Award-Vergabe sehr wichtig!“ meinte Alexander Windbichler.

Uns hat es sehr gefreut, ein Teil des Technicus Awards sein zu dürfen. Wir finden es sehr beeindruckend, was die Schüler während der Pandemie geschafft haben, aber auch was der Absolventenverband auf die Beine gestellt hat. Gerade während der Schulzeit ist es wichtig, die Schüler auf das spätere Arbeitsleben vorzubereiten und ihre Talente zu fördern. Wir freuen uns, dass es auch nächstes Jahr wieder die Veranstaltung geben wird und sind auf die Einreichungen gespannt.

Technicus Award

Technicus Award_1

Technicus Award_2

Technicus Award_3

Technicus Award_4

Technicus Award_5

Technicus Award_6

Technicus Award_7

Technicus Award_8

Technicus Award_9


Wir sind immer auf der Suche nach Leuten, die für etwas brennen und sich weiterentwickeln wollen. Du hast Lust, auch Teil der Anexia zu werden. Dann bewirb dich jetzt!