Softwareentwicklung und Managed Hosting
ANEXIA
SEP
16
2021

Hex beim VCÖ-Mobilitätspreis Kärnten 2021 ausgezeichnet

Geschrieben am 16. September 2021 von Bianca Aldinger

Zum 30. Mal vergibt die Jury des VCÖ (Verkehrsclub Österreich) den Mobilitätspreis für Kärnten an kreative und individuelle Projekte rund um das Thema Mobilität. Die Hex GmbH (Teil der Anexia-Gruppe) konnte im Themenbereich Digitalisierung überzeugen.

Unter dem Motto: „Aufbruch in der Mobilität“ fand am 15. September die 30. Verleihung des VCÖ-Mobilitätspreises Kärnten statt. Ausgezeichnet wurden innovative Projekte, welche sich mit ökologischen, wirtschaftlich effizienten und/oder nachhaltigen Themen im Bereich Mobilität beschäftigen.

Unter allen eingereichten Projekten konnte sich Hex im Themengebiet Digitalisierung durchsetzen und wurde für das Projekt „hex.ai – Lösung komplexer Planungsprobleme im Schienengüterverkehr durch KI“ gemeinsam mit der ÖBB ausgezeichnet. Das Projekt umfasst die Entwicklung eines Planungssystems, welches durch künstliche Intelligenz die Lokumlauf- und Personalplanung erleichtert und beschleunigt.

Foto: Büro LR Schuschnig

„Mit unserer Pilotanwendung können Kosten, Zeit und CO2-Emissionen in der Höhe von 5-10% eingespart werden. Die automatisch generierten und optimierten Lokumlaufpläne benötigten weniger Triebfahrzeuge und Leerfahrtskilometer, als die manuell erstellen Pläne. Außerdem wird aktuell im Rahmen eines konzernweiten Projekts unsere Pilotanwendung kontinuierlich erweitert und um zusätzliche Komponenten ergänzt, um zukünftig die gesamte strategische und operative Logistikplanung der ÖBB zu unterstützen“, meint Philipp Hungerländer, Gründer der Hex GmbH.

Er ergänzt weiter: „Es ist für uns eine große Freude dabei mitzuhelfen das mit Abstand umweltfreundlichste Massenverkehrsmittel durch KI-Software noch wettbewerbsfähiger und gleichzeitig umweltfreundlich zu machen und damit Beiträge in den Bereichen Mobilität und Nachhaltigkeit leisten zu können.“

Uns hat es sehr gefreut, dass Anexia und Hex bei diesem Event geehrt wurden. Die Veränderungen in der Mobilität werden uns auch in Zukunft begleiten, daher ist es uns wichtig sich laufend mit dem Thema zu beschäftigen und zu zeigen, wie vor allem Digitalisierung, Optimierung und Künstliche Intelligenz hier Beiträge zu einer nachhaltigeren Gesellschaft leisten können.

Weitere vorbildliche Projekte finden sich in der VCÖ-Online-Datenbank.